Ein Haus, mit einer lebendigen Geschichte

Unverfälscht und echt

Das Besondere an unserem Hotel Tirolensis?
Es ist unser Zuhause.
Ein Ausdruck unserer Lebensphilosophie und unserer Persönlichkeit. Familie und Liebe bilden das starke Fundament, auf dem unser Haus ruht. Werte, die in jeder Ecke zu spüren sind. Fernab von gängigen Trends und Architekturdesigns leben wir unsere eigene Idee von einem Hotel. Mit Ecken und Kanten, mit authentischem Charakter.

Tirolensis - Terrasse

Wie alles begann:
Eine Reise durch die Zeit

Im Jahre 1978 erblickt das Hotel Tirolensis das Licht der Welt und schreibt Geschichte.
Damals ist es nämlich das einzige 5-Sterne-Haus im ganzen Burggrafenamt und dadurch auch Anziehungspunkt für viele internationale Flugreisende. 1982 entsteht ein viertes Haus, um die Zimmerkapazität auszubauen. Nur ein Jahr später fällt das Haus unvorhergesehenen Zinssteigerungen zum Opfer, es folgt der Bankrott. 1986 wird es von der Metro erworben und erfährt bis 1995 viele Führungswechsel. Im selben Jahr wendet sich alles zum Guten: Unsere Familie übernimmt die Führung des 3-Sterne-Hauses. 2005 vollzieht sich der Wechsel zum 4-Sterne-Haus und ab da, geht es bergauf: Bis 2017 erfolgen viele Umbauten und Neugestaltungen, die das Hotel Tirolensis zu neuem Glanz verhelfen.

2018 erfüllt sich ein großer Traum:
Wir kaufen das Hotel Tirolensis!

Nun haben wir 2023 – und es ist noch lange nicht Schluss, ganz im Gegenteil – wir haben gerade erst begonnen.

Tirolensis - Ambiente Tirolensis - Lobby Ausblick Tirolensis - Pool